Stellenangebote

Das Gefäßzentrum-Regensburg ist eine gefäßchirurgisch/angiologische Gemeinschaftspraxis mit Konsiliararztverträgen und einem Vertrag zur "Besonderenb-Versorgung" gefäßkranker Patienten an der Kreisklinik Wörth a.d. Donau und einer Privatklinik.

Es werden im Jahr ca. 10.000 Patienten des gesamten angiologischen Spektrums der Venen-, Arterien- und der Lympherkrankungen ambulant und ca. 600 Patienten stationär behandelt. Hierbei werden alle gängigen Operationen der Gefäßchirurgie, insbesondere interventionelle Techniken angewandt und das gesamte Behandlungsspektrum, mit Ausnahme der operativen Behandlung der thorakalen Aorta angeboten.

Weiterbildung für Ärzte

Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Phlebologie und Duplexsonographie, sowie für ein Jahr Chirurgie für Allgemeinmediziner. Der Common Trunk für die Facharztausbildung Chirurgie kann in Zusammenarbeit mit dem KKH Wörth a.d. Donau angeboten werden. 

Es besteht ferner die Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt Gefäßchirurgie für 36 Monate (WB 2003) und die Schwerpunktbezeichnung Gefäßchirurgie für 24 Monate (WB 1998) in Rotation mit dem Krankenhaus Wörth/Donau.

Medizinische Fachangestellte m/w

Wir suchen eine engagierte MFA die sich gerne in eine große operativ ausgerichtete Gemeinschaftspraxis einbringen will. Sie sind sicher in Ihrem Auftreten, freundlich und kontaktfreudig. Mit MCS Isynet kennen Sie sich vielleicht schon aus, sind gut organisiert und wollen Verantwortung übernehmen. Wenn Sie darüber hinaus noch Erfahrung im Op haben sind Sie bei uns richtig.

Wir bieten übertarifliche Bezahlung, Bonusleistungen (Jobticket, Zulagen, Weiterbildung und vieles mehr) in einem guten Betriebsklima und vielen interessanten Tätigkeitsfeldern.

Bewerbung bitte an

Dr. Stefan Mann
Gefäßzentrum Regensburg
Bahnhofstr. 24
93047 Regensburg
Bayern

Tel.: 0941-585470
Fax: 0941-5854747
E-Mail: info(at)gefaesszentrum-regensburg.de